LEHRBERUFE

Die Förderung der Berufsausbildung für Schulabgänger ist Grundlage für die spätere Verfügbarkeit von gut qualifizierten Mitarbeitern:

Im Umfeld unserer Entwicklung und Produktion von modernen Werkzeugmaschinen haben wir äusserst attraktive Ausbildungsplätze in zukunftsorientierten Berufen zu bieten. Wir bilden junge Leute in vier verschiedenen Berufen aus:

 

Polymechaniker/-in

Polymechaniker/- innen arbeiten bei uns an modernen CNC gesteuerten Bearbeitungszentren. Sie fertigen aus Guss- und Stahlteilen unter anderem Achsen, Schleifkopf und Arbeitstische für unsere Schleifmaschinen. Erstellen Programme, konstruieren Werkzeugaufnahmen, Messen und Prüfen. Oder diejenigen, die sich für die Montagetechnik entschieden haben, montieren Baugruppen und Peripheriegeräte die dann zu komplexen Maschinen zusammengebaut werden. Lesen Pläne, entwickeln mit Anderen neue Lösungen und Dokumentieren Montageabläufe.

 

Lehrdauer 4 Jahre


Konstrukteur/-in

Am modernen CAD Arbeitsplatz entwickeln die Konstrukteure baugruppenweise komplexe Maschinen und Peripheriegeräte. Sie erstellen die Stücklisten und Ausrüstungslisten für die Produktion, fertigen Zeichnungen für externe Bearbeitungen und Unterstützen die Mitarbeiter beim Prototypenbau. Das eingesetzte Know How erstreckt sich dabei von der Mechanik zur Elektronik und Pneumatik bis hin zum Design.

 

Lehrdauer 4 Jahre

 

Automatiker/-in

In der Elektroabteilung werden die Steuerschränke für unsere Maschinen gebaut. Der Automatiker lötet Steuerplatinen, baut Elektroschränke und Steuerungs-Pulte auf, verdrahtet die Maschinen und konfiguriert CNC Steuerungen. Sie lösen Automatisierungsaufgaben sowie Steuerungsprobleme und erstellen technische Dokumentationen.

 

Lehrdauer 4 Jahre

 

Kaufmann/-frau

Die Aufgaben der Kaufleute in unserer exportorientierten Industrie sind breit gefächert und schaffen die Möglichkeit zu internationalen Kontakten zu Kunden und Lieferanten. Sei es im Verkauf, im Einkauf, in der Buchhaltung oder im Personalwesen, hier werden Geschäfte in aller Welt abgewickelt. Organisationstalent und gute Fremdsprachenkenntnisse ermöglichen die Abwicklung von grossen und kleinen Projekten zusammen mit Personen aus anderen Berufsgruppen.

 

Lehrdauer 3 Jahre

 

In allen Berufen kannst Du bei uns schnuppern.
Zur Schnupperlehre anmelden, ganz einfach gleich per E-mail an Herrn Reto Bieri: r.bieri@schneeberger.ch

 

 

Top